konkrit / Musik

] konkrit ] ( III )

Niemals hat mehr Musik ihren Weg auf meine Festplatte gefunden als im vorangegangenem Jahr. Ich musste tatsächlich in eine weitere externe investieren, um der schieren Datenmasse gerecht zu werden. Ich habe schätzungsweise genug Musik zur Verfügung stehen, um mich damit – unabhängig von allen Streaming-Angeboten, YouTube und dergleichen – für den Rest meines Lebens zu … Continue reading

Musik

Randnummern, Underdogs & Grenzgänger (IV)

Kolumne/Rezension vom 29.11.2012 im TITEL-Kulturmagazin: Glam, Mathe und Lethargie Glam-Rock-Epigonen, verfrickelte Post-Punks und Im-Bett-Gebliebene: Hauptsache interessant! Findet KRISTOFFER CORNILS – und nimmt im vierten Teil seiner Betrachtungen von Randnummern, Underdogs und Grenzgängern verquere Phänomene aufs Korn. Als Roxy Music, Gary Glitter und T.Rex mit flamboyantem Rock und androgyner Ästhetik aneckten, hatte Pop Levi alias Jonathan James Mark Levi noch nicht einmal das Licht der … Continue reading

Musik

DJ Diamond – Flight Muzik

Rezension vom 01.09. im TITEL-Kulturmagazin: Tanzelitarismus mit geringer HalbwertszeitTanzelitarismus mit geringer Halbwertszeit Elektronische Tanzmusik aus Chicago? Kann ja nur House sein. Aber nein, ist es nicht: ›Footwork‹ heißt der neue Stil, der weniger auf Clubkultur als auf B-Boy-Existenz zugeschnitten ist. Der 24jährige Karlis Griffin alias DJ Diamond legt mit Flight Muzik ein hörerunfreundliches Album vor, … Continue reading