Musik

spex #363 – Pisse & Schnipo Schranke, Micachu & The Shapes

Spex_363_Cover_675erALLES SCHEISSE (AUSSER PISSE)

…ist eventuell die beste Headline, die ich je getextet habe. Sie bezieht sich nicht allein auf die Band Pisse, sondern auch auf Schnipo Schranke (wir erinnern uns an: den Song »Pisse«) und gesamtdeutsche, kapitalistische Zustände (wir erinnern uns: scheiße), die ich gemeinsam für die kommende Ausgabe der spex porträtiert habe. Nicht, dass ich die Gemeinsamkeiten überstrapazieren will, gibt es doch zumindest für die Gespräche einen großen Unterschied: Während Schnipo Schranke persönlich zum Interview erschienen, schickten mir Pisse irgendwen vor, der sich als Bandmitglied ausgab. Wir haben dann trotzdem über Hoyerswerda gesprochen.

Außerdem habe ich das neue Micachu & The Shapes-Album besprochen, fand das aber eher nicht so.

Tschüs.

Achso, nee, Moment: Hier lang, ihr Pissers.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s