Literatur

Fixpoetry: Jean Krier – Eingriff, sternklar

jean-krier-eingriff-gesamt

Es ist schon merkwürdig, wenn die Tode ins Lande gehen. Die von Menschen, die ich persönlich kannte, mit denen ich vielleicht verwandt war, bewegen mich kaum – und wenn jemand, den ich nur zwei Male auf einer Lesung erleben konnte, dessen Bücher ich aber verschlungen habe stirbt, dann schon eher. Jean Kriers Tod hat mich traurig gemacht und ich kann nicht mal den Finger drauf legen: Wieso eigentlich? Seinetwegen? Oder eher meinetwegen? Ich weiß es nicht. Was ich weiß: Dass ich dem Poetenladen sehr dankbar dafür bin, die verbliebenen Gedichte aus Kriers Nachlass veröffentlicht zu haben. Etwas weniger nölig schreibe ich darüber bei Fixpoetry.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s