Musik

spex #358: Golden Diskó Ship, Sonae und eine Piss Party

10433885_10152931219822363_837544800359714452_n

Nächste Zeitschrift, ebenfalls mit Hut vorne drauf erscheint ebenfalls am 18. Dezember: In der letzten 2014er-Ausgabe der spex habe ich das Golden Diskó Ship porträtiert und Reviews zu Sonae sowie eine Sammelbesprechung zu PissePiss Test und Piss Vortex verfasst. Dreimal dürft ihr raten, was der Aufhänger von letzterer war. Und ja, keine Sorge: Schnipo Schranke blieben nicht unerwähnt. Achso: Top-5-Alben 2014 sind auch dabei, glaube ich.

Disclaimer: Als ich der spex im Juni vorschlug, etwas über Golden Diskó Ship zu schreiben, war ich noch nicht Teil der ANTIME-Crew. Als ich erfuhr, dass Golden Diskó Ship mit einem Track auf unserer Compilation vertreten sein würde (eine Entscheidung, in die ich nicht involviert war), stand das Feature schon einigermaßen fix. Nur mal aus Transparenzgründen.

Advertisements

2 thoughts on “spex #358: Golden Diskó Ship, Sonae und eine Piss Party

  1. Pingback: 2014, Part II: Stats, Favs, Thoughts & Overall Conclusion | konkrit

  2. Pingback: spex online: Sonae – Far Away Is Right Around The Corner | konkrit

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s