Literatur

RISSE #33: Kerstin Hensel – Das verspielte Papier

1909334_796550967052791_8932130037341103023_o

Sorry, aber: Kerstin Hensels Das verspielte Papier ist auch ganz, ganz furchtbar und furchtbar überflüssig. Zu dieser staubtrockenen Bildungsbürgeretüde in poetologischen Fragen war dann ebenfalls ein Verriss drin, praktischerweise gleich in der passend betitelten Zeitschrift dazu: RISSE. Das 33. ist übrigens ein Sonderheft zum Thema »Schnitt«. Hm, äh. Naja. Fast. Jedenfalls: Bald hier zu haben.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s