Musik

spex online: The Soft Pink Truth & Anna Calvi

Soft Pink Truth (Drew Daniel)Vor einiger Zeit im Heft zu lesen, hat meine Doppelreview zum letzten Album Drew Daniels (alias The Soft Pink Truth, auch von Matmos bekannt) und der neuen Anna Calvi-EP ihren Weg ins Netz gefunden. Auf der zwischenzeitlich etwas aufgepeppten (read: für die mobile Nutzung angepassten) Homepage der spex könnt ihr sie jetzt in zwei Teilen (richtig: ein Teil pro Platte) lesen. Es geht um bumsende Black Metalheads und Queerification, Normcore und große Gefühle sowie Cover-Versionen im Allgemeinen und/oder Speziellen. David Byrne und FKA twigs waren natürlich ebenfalls dabei.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s