Musik

GROOVE online – Aiken, Avatism, Baikal, Break SL und In The Dark: Detroit Is Back

550871_10151109177444692_1667864712_nLohnt sowieso, selbst für mich als Autor: Ab und zu mal auf die GROOVE-Homepage zu schauen. Wegen der News und der Mixe einerseits, wegen der Reviews andererseits. Ich zum Beispiel sah erst heute, dass zwischenzeitlich einige Reviews aus meiner Tastatur dort im Netz stehen. Nämlich die zu Aikens Eternal Dreamer, Avatisms Adamant Remixes #1, Break SLs Haisel Stieht, Baikals Why Don’t Ya? und der Compilation In The Dark: Detroit Is Back. Die Singles kennt ihr aus der Ausgabe #146, die Compilation hatte ich für die #145 besprochen. Vor Kurzem im Handel gelandet ist die #147, die ihr euch natürlich auch gönnen solltet. Ganz flauschig in Print und mit vielen bunten Bildern (und tollen Texten, hab ich gehört).

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s