Leben / Musik

Interview with Chris of Square Of Opposition Records

For the latest issue of Ox Fanzine, I interviewed three different labels. Among them was Square Of Opposition, which is run by Chris who seems like a pretty cool person. He also puts out great music. Apart from Antillectual and Literature which are both going strong, he also released records by the now defunct Spraynard and Snowing (which is probably one … Continue reading

Musik

Ghostlimb – Ghostlimb & Bearing and Distance (Reissue)

Ghostlimb sind ja so ziemlich das Gegenteil von Bob Ross: Auf der einen Seite weil sie mehr Wut und Frustration in sich haben als jeder Schrebergärtner beim Anblick von Regelüberschreitungen nahe der eigenen Parzelle und auf der anderen ist ihr politisch motivierter Hirnmosh-Hardcore alles andere als ein Setzkastenprodukt oder musikalisches Malen nach Zahlen. Beim unaufmerksamen … Continue reading

Musik

Wit’s End – s/t 7″

Nostalgie heißt ja für gewöhnlich, wenn man sich mit einer gehörigen Portion Bittersüße an Momente erinnert, an denen man eigentlich nie wirklich teilgehabt hat. In meinem Fall sind das die 90er Jahre, genauer: Die Hardcore/Emo-Szene dieser Zeit. Klar, das vorletzte Jahrzehnt hat mit den 80ern einerseits gemein, dass es keine gute Zeit in Sachen Mode … Continue reading

Musik

DEADVERSE – Caution To The Wind

Wer sich gründlich mit den Alben der texanischen Legenden von At The Drive-In und ihres gegen Ende hin schwer entrückten Sprachrohrs Cedric Bixler-Zavala auseinandergesetzt wird, dem wird, hört er sich DEADVERSE‘ Debüt-LP Caution To The Wind an, sofort die offensichtliche Parallele zu deren Frontmann Clive auffallen: Ja, sie haben beide mal Texte geschrieben zu Songs, … Continue reading